Aktuelle Seite: Startseite > Elite-Programm > Forschungspraktika

Forschungspraktika

Externe Partner erweitern das Bildungsangebot der Universitäten Bayreuth und Würzburg im Elite-Programm. Studierende erhalten die Gelegenheit, bei diesen Partnern Studien- und Forschungsaufenthalte durchzuführen (wobei dies nicht verpflichtend ist). Umgekehrt werden Vertreterinnen und Vertreter dieser Partner zu Veranstaltungen des Elite-Programms (Kolloquien, Blockseminare, Ferienakademien) eingeladen. Die insgesamt ca. 30 Partner sind Universitäten, außeruniversitäre Forschungseinrichtungen oder Wirtschaftsunternehmen.

Universitäten

  • Universität Helsinki, Department of Teacher Education
  • Universität Bergen, Department für Mathematik
  • Universität von Zypern, Department of Education, Nicosia
  • Universität Gifu, Japan
  • Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, Institut für Unterrichts- und Schulentwicklung
  • Universität Südböhmen, Budweis, Pädagogische Fakultät
  • Universität Bonn, Hausdorff Center for Mathematics
  • Universität Gießen, Abteilung für Angewandte Entomologie & Fraunhofer-Institut „Bio-Ressourcen“
  • Universität Hamburg, Institut für Organische Chemie/Naturstoffchemie

 

Außeruniversitäre Forschungseinrichtungen und sonstige staatliche Einrichtungen

  • Bulgarische Akademie der Wissenschaften, Institut für Mathematik und Informatik, Sofia
  • Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer Systeme, Magdeburg
  • Max-Planck-Institut für Chemische Ökologie, Jena
  • Max-Planck-Institut für Mathematik, Bonn
  • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik, Kaiserslautern
  • Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik, Sankt Augustin
  • Conseil Européen pour la Recherche Nucléaire (CERN), Genf
  • Staatliche Naturwissenschaftliche Sammlungen Bayerns, München
  • Zentrum für angewandte Energieforschung Bayern
  • Max Rubner-Institut, Kulmbach
  • Bionicum Nürnberg

 

Wirtschaftsunternehmen

  • DATEV eG, Nürnberg
  • Casio Europe GmbH
  • Texas Instruments (Projekt: Taschencomputereinsatz im Schulunterricht)
  • Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schönigh Winklers GmbH
  • Klett Verlag GmbH (Projekt: Entwicklung von „E-Books“)
  • Garmin Würzburg GmbH
  • PASS IT-Consulting GmbH & Co. KG, Aschaffenburg
  • AOK Kubus IT, München
  • Volkswagen-Stiftung, Hannover (Projekt: Sicherheitssysteme)

 

Diese Aufzählung ist nicht abschließend. Es können sich auch Kooperationen mit weiteren externen Partnern ergeben - insbesondere nach Wünschen der Studierenden.

 

Seite
Menü
Projektleitung
Koordination des Gesamtprojekts und
Projektleitung an der Universität Bayreuth

Prof. Dr. Volker Ulm
Universität Bayreuth
Lehrstuhl für Mathematik und ihre Didaktik
Universitätsstraße 30
95447 Bayreuth

Telefon: 0921/55-3267
E-Mail: volker.ulm@uni-bayreuth.de

 
Projektleitung an der Universität Würzburg

Prof. Dr. Thomas Trefzger
Universität Würzburg
Lehrstuhl für Physik und ihre Didaktik
Emil-Hilb-Weg 22
97074 Würzburg

Telefon: 0931/31-85787
E-Mail: trefzger@physik.uni-wuerzburg.de

 

Seite
Menü
Projektleitung

Powered by CMSimple | Template by CMSimple (modified) |